Der Erfolg jeder Software-Einführung steht und fällt mit ihrer Benutzerfreundlichkeit. Das Erreichen einer durchgängig hohen Benutzerzufriedenheit über unterschiedliche Usergruppen hinweg gelingt trotz hoher Investments dabei nach wie vor nur einigen wenigen Global Playern – darunter ServiceNow

Auch in Zukunft wird Künstliche Intelligenz die Softwareentwicklung und mit ihr die Möglichkeiten moderner User Experience radikal verändern und die Verankerung von abteilungsübergreifenden SPM-Prozessen weiter beschleunigen. 

Daher beleuchten wir in diesem Blog-Beitrag für Sie: 

  • Welche Hürden bei der SPM-Implementierung durch benutzerfreundliche SPM-Software automatisch gemeistert werden 
  • Woran Sie benutzerfreundliche SPM-Software erkennen 
  • Welche Usability-Trends durch Künstliche Intelligenz entstehen
  • Wie ServiceNow SPM die Benutzerfreundlichkeit seiner Plattform jetzt und in Zukunft fördert

Fokus: Software Usability

Die Herausforderungen bei der Einführung einer SPM-Software und der Etablierung neuer Arbeitsweisen erfordert bei allen Unternehmen einen Change-Prozess. Dieser erfolgt erfahrungsgemäß nie ohne Widerstände und negative Stimmungslagen. 100% Übereinstimmung und Zufriedenheit über alle Stakeholdergruppen und Hierarchiestufen hinweg sind in der Arbeit und im Leben selten zu erreichen. Wenn eine digitale Lösung die operative Arbeit allerdings spürbar vereinfacht, beschleunigt und Freiraum für wertschöpfende Tätigkeiten schafft, haben Sie gute Chancen, die digitale Transformation Ihres Unternehmens zügig weiterzuentwickeln. 

ADVVISE NEWSLETTER

Die Kunst, gelungenes User Onboarding sicherzustellen

Je komplexer die Enterprise-Software, desto wichtiger wird das Onboarding. Mit dem passenden SPM-Partner schaffen Sie es, Ihre Mitarbeiter von Beginn an gut abzuholen und die richtige Softwarenutzung sicherzustellen. Doch nur, wenn die Benutzeroberfläche stimmig ist, aktuelle und detaillierte Produktunterlagen selbstständig abgerufen werden können und im Fall technischer Schwierigkeiten ein Support unmittelbar zur Verfügung steht, kann sich das User-Training langfristig in reibungsfreien Unternehmensabläufen manifestieren. Daher gilt es, bei der Softwareauswahl auch die Informations- und Servicewelt rund um die Software sorgfältig zu prüfen.

ServiceNow SPM: Vorreiter in Enterprise UX 

ServiceNow SPM überzeugt bei Enterprise UX auf all diesen Ebenen und geht mit eigenen User Experience Features und einem Investment von 1 Milliarde USD in Künstliche Intelligenz bis 2026 noch weit darüber hinaus. Mit User Experience Analytics und Process Mining erhalten Sie bereits jetzt maximale Transparenz und Handlungsempfehlungen zur Nutzung Ihrer SPM-Lösung. Wo heute Workflows und Benutzeroberflächen manuell konfiguriert werden müssen, ist davon auszugehen, dass in absehbarer Zukunft diese Prozesse durch KI automatisiert werden bzw. die eigenständige Durchführung durch Business-User möglich wird. Enterprise-Software wird dann nicht nur für Unternehmen und User-Gruppen customisiert, sondern auch auf Benutzerebene stark individualisierbar sein und gleichzeitig eine unternehmensweite, intensive Datenerfassung und Prozesseinhaltung garantieren.

ServiceNow Platform

SPM Usability & der Gamechanger Künstliche Intelligenz

Was erwartet uns noch im Bereich KI-gestützter Usability? 

  • Die Enterprise-Software der Zukunft wird fluider

Wir gehen davon aus, dass verändertes Benutzerverhalten durch Künstliche Intelligenz unmittelbar erkannt und durch einen hohen Automatisierungsgrad in der Softwareentwicklung schneller und laufend berücksichtigt wird. Für User wird die “wandelbare” Lösung dennoch kein ständiges Umlernen erfordern. Völlig neue Interaktionsformen mit der Software, durch natürliche Sprache und virtuelle Assistenten gesteuert, werden jederzeit für eine intuitive Arbeit sorgen.

  • SPM ist ein Teamsport und wird durch KI-Features noch stärker gefördert

Erfordert erfolgreich praktiziertes SPM heute noch einen gezielten Informationsaustausch über vorkonfigurierte Dashboards, Analysen und diverse Meeting-Formate, wird die SPM-Lösung der Zukunft relevante Sachverhalte selbstständig identifizieren und laufend kontextbezogen granular ausweisen. Das organisationale Lernen wird sich so nicht mehr auf einige wenige, konsolidierte Erkenntnisse beschränken, sondern in der täglichen Arbeit aktiv mitgestaltet und mitberücksichtigt. Benchmarks mit Kollegen, Abteilungen, aber auch durch das Einbringen externer Daten werden die Leistungskultur Ihrer Organisation positiv beeinflussen. 

  • Neue Informationsdarstellungen und der Umgang mit Komplexität 

Ist heute eine mobil durchdachte Version Ihrer SPM-Lösung wie bei ServiceNow SPM außerordentlich hilfreich, kommt in Zukunft noch einiges an Innovation auf uns zu. Augmented Reality, also die Anreicherung der physischen Welt durch digitale Objekte  bzw. die virtuelle Darstellung von geplanten Projektergebnissen wird neue Kreativitätsprozesse in Gang setzen und völlig neue Formen der Zusammenarbeit ermöglichen – innerhalb Ihres Unternehmens, mit Ihren Kunden und mit Ihren Dienstleistern. 

Entdecken Sie mit uns ServiceNow SPM und die digitalen Prozesse der Zukunft! 

Wir begleiten Sie von der Evaluierung Ihrer Unternehmensprozesse bis zur laufenden Weiterentwicklung Ihrer digitalen Transformation. Durch unser ADVVISE PPM QuickStart-Programm schaffen wir schnell maßgeschneiderte Rahmenbedingungen mit Fokus auf schnelle, kontinuierlich nutzbare Ergebnisse. Die Potenziale Künstlicher Intelligenz werden dabei selbstverständlich berücksichtigt. 

Jetzt kostenfreies Beratungsgespräch mit unseren Experten vereinbaren

Kontaktieren Sie uns

Machen Sie den ersten Schritt und sprechen Sie mit einem unserer Experten!

Kontaktieren Sie uns

Continue Reading